Hätte, könnte, müsste, wäre (Jeder kann Journalist sein)

Der Konjunktiv ist eine schöne Sache und zudem bei Online-Journalisten immer beliebter. Was nicht klar belegbar ist, wird einfach im Konjunktiv geschrieben oder mit einem Fragezeichen versehen. Und das schlimmste daran: inzwischen machen sogar die Agenturen bei diesem Spielchen mit. weiterlesen Hätte, könnte, müsste, wäre (Jeder kann Journalist sein)

Kartellamt gegen Kommerz

Gestern Abend war es wieder soweit: Ganz Deutschland – oder zumindest ein großer Teil davon – hat die halbe Nacht vor der Glotze verbracht, um sich die wohl längste Werbesendung der Welt anzusehen. Offiziell heißt das Format „Popstars“ und irgendwann weiterlesen Kartellamt gegen Kommerz

Junk-Food-Journalismus

Eigentlich kommt dieser Text viel zu spät. Das hat viele Gründe, wovon „zu viel Arbeit“ sicherlich der entscheidende ist. Doch Arbeit ist eine schlechte Ausrede um die Dinge vor sich herzuschieben die wichtig sind. Und wichtig ist dieser Text. Selbst weiterlesen Junk-Food-Journalismus

Gut kopiert ist halb gewonnen „reloaded“

Das Thema Recherche und Gegenrecherche scheint im Jahr 2007 wirklich kein Thema mehr zu sein. Das erschreckende daran ist die Tatsache, dass eigentlich ein einziger Begriff in der Suche von Google Aufklärung bringt. Anders ist es wohl nicht zu erklären, weiterlesen Gut kopiert ist halb gewonnen „reloaded“