Lach- und Sachgeschichten: Niklas

Für die Deutsche Bahn war heute kein leichter Tag. Für mich auch nicht. Als ich meinen Kollegen aus der Entwicklung am Morgen mitteile, dass ich am Nachmittag nach München reisen werde, lautet die Antwort lediglich „fahren die Züge bei dem Wetter überhaupt?“. Schließlich fegt gerade das Orkantief Niklas über Deutschland und in Nordrhein-Westfalen geht Bahn-technisch nichts … weiterlesen

#4U9525

Der Absturz eines Flugzeugs ist etwas tragisches – vor allem wenn es sich dabei um eine Passagiermaschine handelt. Da so etwas nicht jeden Tag vorkommt, beherrscht ein solches Ereignis für die nächsten Tage das Geschehen in den Medien. So wird das auch bei Germanwings-Flug 9525 sein (#4U9525), der heute in den französischen Alpen zerschellte. Noch … weiterlesen

Wild, Wild East: Lemberg und Kiew

Lemberg

Endlich in Kiew angekommen! Es ist der fünfte Tag unserer Reise und von meinem Fenster schaue ich auf den Dnepr. Mit unserem Wohnmobil sind wir bei ukrainischen Ruderern untergekommen.Direkt nebenan campen einige hundert Schweden im offiziellen Fancamp. Im Gegensatz zur Nationalelf trägt die schwedische Mannschaft zwei Spiele nacheinander in Kiew aus, weshalb das Camp deutlich … weiterlesen

Der Unterschied zwischen Stil und Style

Als ich im Februar 2010 zum ersten Mal Männer gesehen habe, die sich in völlig bescheuerter Aufmachung so sicher durch die Gegend bewegten, als wären sie in Boss oder Armani gekleidet, schwante mir Böses. Denn zu diesem Zeitpunkt befand ich mich in Stockholm und nicht selten sind in der schwedischen Hauptstadt Trends zu sehen, die … weiterlesen